Saudischer Wissenschaftler sind zu dem Schluss gekommen „Frauen sind tatsächlich Säugetiere“

Riad:In einem beispiellosen Urteil ist eine Gruppe saudischer Wissenschaftler zu dem Schluss gekommen, dass Frauen tatsächlich Säugetiere sind und dass sie tatsächlich die gleichen Rechte wie Kamele und sogar Ziegen haben.

Das Urteil, das nur wenige Stunden vor dem Internationalen Frauentag fiel, wird laut einiger Experten und Frauenrechtsgruppen als „historisch“ angesehen.
„Dies ist ein großer Fortschritt für alle Frauen in Saudi-Arabien“, schließt Colette Turcotte, Sprecherin von Femme Libération-Action.

„Es mag ein wenig, zu spät scheinen, aber wir haben von sehr weit her begonnen“, erklärt sie sichtlich begeistert.

„Von nun an werden die Frauen mit anderem Recht betrachtet werden, sie werden zu der Klasse der Säugetiere gehören, davor hatten sie den rechtlichen Status eines Objekts oder eines Hauses “, gibt sie zu.

Julie Cousteau, Sprecherin von Amnesty International, sagt, sie sei sehr optimistisch für die Zukunft, da Frauen nicht mehr als „seelenlose“ Objekte, sondern als Säugetiere beurteilt werden

„Es ist der schönste Tag meines Lebens! Gab Sie heute Morgen bei einer Pressekonferenz preis.

„Schließlich werden Frauen nicht mehr als Objekte ohne Seele betrachtet, sondern als Säugetiere mit den gleichen Rechten wie andere Tiere ihrer Art wie Kamele und Ziegen“, sagt sie sichtlich bewegt.

„Sie sind immer noch weit davon entfernt, zu 100% als Menschen betrachtet zu werden, aber ihre Bedingungen werden sich nach dieser Entscheidung drastisch verbessern“, glaubt sie hart wie Eisen.

Ein beispielloses Urteil

Das Urteil, das wie ein Stein vom Himmel auf den saudischen Staat fiel, hat vielen religiösen Führern und manchen Politiker gar nicht gefallen

„Es wird wahrscheinlich zu erheblichen Unruhen aus der rechten und religiösen Szene kommen“, sagt der Nahost-Policy-Analyst Julien Poireau.

„Wenn Frauen früher die gleichen Rechte wie ein Stuhl oder ein Tisch hatten und als individuelles Eigentum betrachtet wurden, haben sie jetzt einen Status, der bestimmten Tierarten entspricht, also müssen Sie sie zumindest ernähren.Sie müssen ihnen ein Minimum an Aufmerksamkeit und Respekt schenken, was vorher nicht der Fall war „, bemerkt er.

Nach Ansicht des Expertengremiums, das zu dieser Frage Stellung bezog, wäre die Frau seelenlos, würde aber mit Säugetieren die gleichen Eigenschaften teilen, denn wie die Säugetiere,haben Frauen die Fähigkeit zur Fortpflanzung und zum Stillen .Die Experten kamen zum Schluss mit dieser wegweisenden Entscheidung.

Kommentar hinterlassen zu "Saudischer Wissenschaftler sind zu dem Schluss gekommen „Frauen sind tatsächlich Säugetiere“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*